Willkommen in Pomolonien
 
Das apfelvolk der individualisten

Rezensionen


"Ich bin sehr begeistert, denn mit all den Apfelsorten, habe auch ich als Kreisfachberater
für Garten- und Obstbau, jährlich viel zu tun. Es macht nicht nur Kindern sicherlich große Freude darin zu blättern, nein, auch wir Erwachsene werden an die Thematik sicher herangeführt."

Alexander Ego, November 2023 - Kreisfachberater für Garten- und Obstbau und Leiter der Obst- und Gartenbauakademie Biberach

"Dieses Buch veranschaulicht in fantasievoller und wundervoller Weise, wie das Leben eines Apfels auf einer Streuobstwiese aussehen kann. Die einzelnen Apfelsorten werden als Sprecher, als Doktor und als König usw. lebendig dargestellt und verinnerlichen das Leben eines Apfels in seinem Dasein. Die Vielfalt der einzelnen Sorten im Zusammenspiel ist hervorragend ausgearbeitet und unterstreicht das ökologische Gleichgewicht. Es sind viele pädagogische Aspekte vorhanden, sehr verständnisvoll geschildert und damit ist ein Lerneffekt für Groß und Klein gegeben.
Für mich ist das Buch eine großartige Bereicherung für meine Arbeit mit den Kindern auf der Streuobstwiese, für mich selbst eine Augenweide mit der Darstellung der einzelnen Akteure (Apfelsorten) und ich werde das Buch in meiner Arbeit einsetzen und weiterempfehlen.
"

Maria Gruber, Oktober 2023 - Niederbayrisches STREUOBSTWIESENKOMPETENZZENTRUM Lallinger Winkel e.V.

Allein für die entzückenden Illustrationen, witzig, lebendig, klar, bekommt das Buch fünf Sterne.

Astrid-Raimann, September 2023

 

presse

Landkreis Kassel  -  Pressemitteilungen

Der Landkreis Kassel hat die Veröffentlichung der Geschichte mit 2.500 Euro gefördert. Im Gegenzug gab es 230 Exemplare des Buches, die an die Kommunen und Grundschulen im Landkreis verteilt wurden.
 

HNA 15.09.2023